Liebe Patientin, lieber Patient!

 

Für Kassenpatienten gelten die gesetzlichen Zuzahlungen.

 

Meine anderen therapeutischen Behandlungen sind reine Privatleistungen.

 

Kassenpatienten, Privatpatienten und Beihilfepatienten bitte ich zur ersten Behandlung ein Rezept mitzubringen.

 

Viele Krankenkassen übernehmen mittlerweile manche Leistungen (z.B. Osteopathie), die Sie Ihrem Ziel des Wohlbefindens oder   der Schmerzlinderung näherbringen. Bitte befragen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse in welchem Umfang dies geschieht.  

Nur um einige zu nennen:

  • BKK BMW
  • Mh plus
  • TKK ………

 

Bei meinem Angebot handelt es sich um reine Privatleistungen (d. h. je nach Kassenanteil ca. 12 Euro pro 60 min Therapie)

 

 

 

Gerne stehe ich Ihnen zur Terminvereinbarung und Beratung über den Therapieablauf zur Verfügung.

 

Kontaktieren Sie mich Montags bis Freitags von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr oder schreiben Sie mir eine Anfrage per Email.